Ihre
Anfrage
in 3 Minuten
Schaufensteranlagen-Header

Sind Ihre Schaufenster vor 1995 eingebaut worden?

Dann geben wir Ihnen gute Gründe, eine Sanierung ins Auge zu fassen. Laut Schätzungen des Verbandes für Fenster und Fassaden (VFF) gibt es in Deutschland ca. 50 Millionen Quadratmeter einfachverglaste Schaufensteranlagen. Meist haben diese einen einfachen Metallrahmen und erreichen Wärmedurchgangskoeffizienten, kurz: Uw-Werte von 6,2 Watt pro Quadratmeter Kelvin. Dagegen bleiben moderne Schaufenster sogar unter 1,3 Watt. Was Sie hier an Energie einsparen können und wie schnell sich Ihre Investition amortisiert, das rechnen wir gern einmal mit Ihnen gemeinsam durch.

Weitere Vorteile einer Schaufenster-Sanierung

  • Geschäftsräume sind das ganze Jahr über gut klimatisiert
  • das Ladenlokal gewinnt an Wert und Attraktivität
  • Leerstände lassen sich besser vermeiden
  • Waren und Daten sind durch eine moderne Sicherheitsausstattung besser geschützt
  • Durch höheren Schallschutz bleibt der Straßenlärm draußen

 

Beachten Sie: Mit neuen Schaufenstern können Sie nicht nur Ihre Heizkosten senken und die Attraktivität steigern, sondern auch Steuern sparen. Die Investitionskosten sind komplett als Reparaturkosten absetzbar.